Wer wir sind

Mit 30 Jahren Erfahrung als Europas führendes Unternehmen in der Edelmetallaufbereitung entschied sich Norphone Production 2006 dazu, in ganz Europa Hilfskampagnen zur Finanzierung von Programmen verschiedener Wohltätigkeitsorganisationen in Bewegung zu setzen.

Nach mehreren erfolgreichen Partnerschaften mit Organisationen wurde, zunächst in den USA, das Projekt Heart of Gold ins Leben gerufen.
An Erfahrung reich und von Erfolg gekrönt, holen wir das Projekt nun an seinen Inspirationsursprung nach Europa, um mit dem Recyceln von Edelmetall einen noch bedeutsameren Beitrag zu leisten.

Unser internationales Team hat seinen europäischen Hauptsitz in Paris und widmet sich mit Passion und Hingabe der Unterstützung Ihrer Einrichtung.

Wir bieten einen umfassenden Service, um Organisationen unter die Arme zu greifen, damit ihre karikativen Missionen umgesetzt werden können.

 

Was wir tun

Da wir wissen, wie schwierig es in den letzten Jahren für wohltätige Einrichtungen geworden ist, an Fördergelder zu kommen, ermöglicht Heart of Gold es Organisationen, eine alternative Spendenmöglichkeit anzubieten. Damit jeder, der für einen guten Zweck spenden möchte, dies auch tun kann!
Wir bitten Spenderinnen und Spender nicht um Geld, sondern um ihr altes Edelmetall: Beschädigte Halsketten, ein Ohrring, dessen Gegenstück unauffindbar ist, ein Ring, der nicht länger getragen wird, alte Armbanduhren, Zahnkronen, Gold- oder Silbermünzen etc. Was auf den ersten Blick nutzlos erscheint, dient als Spende einem sinnvollen Zweck.
Mit professionellem Know-how wird das enthaltene Edelmetall in Laboren auf seinen Wert analysiert. Anschließend verkaufen wir das Metall diesem Wert entsprechend und spenden 90% des erhaltenen Geldbetrages an die jeweilige Organisation – natürlich im Namen der Person, die gespendet hat.